BWS, Cervicothorakaler Übergang (CTÜ), Schultergürtel

Inhalt:
2 tägiger Intensivkurs mit Thomas Marx Physiotherapeut und Osteopath und Christian Walochnik Orthopäde und Unfallchirurg.
In Modul 3 lernen Sie eine kompakte ganzheitliche Befundung mit neuen physiotherapeutischen und osteopathischen Behandlungstechniken die Sie direkt am Patienten anwenden können. Eine orthopädische Differenzialdiagnostik gepaart mit ganzheitlichen Aspekten der Schulmedizin und Osteopathie.
Zeitdauer:            1. Tag:    14 – 18 Uhr    2. Tag:    9 – 15 Uhr.
Klientel:            Physiotherapeuten, HeilpraktikerIn, Arzt/Ärztin
Leitung:            Thomas Marx, Christian Walochnik

Inhalte:            
•    Krankheitsbildspezifische Befundung der BWS, CTÜ und Schultergürtel
•    Schulmedizinische Diagnostik, Klinik, Testung und Therapie
•    Osteopathische Diagnostik des Bewegungsapparates und deren Testung
•    Osteopathische Diagnostik und Behandlung der inneren Organe
•    Physiotherapeutische und osteopathische Behandlungstechnicken
(Rippen, OTA / ACG, SCG, clavicula, Sternum, 1. Rippe, CTÜ, For. jugolare)
•    Erklärung und Behandlung von osteopathischen Ketten
(viszero-somatisch für Beckenorgane, Magen, Leber, Gallenblase, Thorax)

Kosten:            230€ pro Modul
Termine:            01. - 02.09.2017
Teilnehmerzahl:        ab 10 , max. 25 TN

Anmeldung:
Verbindliche Anmeldung über den Button "Jetzt buchen" unten auf dieser Seite.
Die Teilnahme wird in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.
Rücktritt:
Prävention und Sport akzeptiert Stornierungen unabhängig von deren Zeitpunkt grundsätzlich nur gegen Zahlung einer Bearbeitungsgebühr von 25,00€. Die Nichtzahlung der Kursgebühr stellt keine Stornierung dar und führt nicht zur automatischen Abmeldung.
 
Bei einer Stornierung zwischen 12 und 6 Wochen vor Beginn berechnet Prävention und Sport 25%, zwischen 6 und 4 Wochen vor Beginn 50 %, zwischen 4 und 2 Wochen 75 % der Kursgebühr als Schadensersatzpauschale, wobei die Bearbeitungsgebühr jeweils auf die Schadensersatzpauschale angerechnet wird. Bei späterer Stornierung oder Nichterscheinen werden die vollen Kursgebühren - ebenfalls unter Anrechnung der Bearbeitungsgebühr - fällig.

Kontakt

Dr. Jens und Carolin Enneper
Prävention und Sport
Kirchweg 2 a
D-50858 Köln

Tel.: +49 (0)221-88 88 92-22
Fax: +49 (0)221-88 88 92-10
E-Mail: info@praeventionundsport.com
Internet: www.praeventionundsport.com

Ansprechpartner Prävention und Sport
Abteilungen: Gesunde Unternehmen, Akademie, Training / Coaching / Beratung

Jürgen Wicharz (Senior Consultant)
E-Mail: j.wicharz@praeventionundsport.com
Tel.: +49 (0)228-47 96 12 9

Ansprechpartner Kölner Ausdauer- & Laufschule


Jürgen Wicharz (Senior Consultant)
E-Mail: j.wicharz@praeventionundsport.com
Tel.: +49 (0)228-47 96 12 9
Mobil: +49 (0)179-12 44 84 9